Muttertagsaktion - "Wir backen für Peru"

In den zwei Wochen vor Muttertag hatten alle Anwohner der Oberländer Gemeinden die Möglichkeit ein Kuchenpaket für den Muttertag gegen Vorauszahlung vorzubestellen. Die liebevoll verpackten Kuchenpakete wurden am Sonntagvormittag kontaktlos bis vor die Haustür geliefert. Über 40 Torten und Kuchen wurden bereitgestellt. Wir sind sehr froh, dass alles so reibungslos funktioniert hat und dass uns zahlreiche Vereinsmitglieder, Familie und Freunde beim Kuchenbacken unterstützt haben. Die Muttertagsaktion entwickelte sich zum Renner! Wir konnten einen beachtlichen Spendenbetrag erzielen, welcher einem Corona-Hilfsprojekt in Peru zu Gute kommt.

 Muttertag

Muttertag2   Muttertag3

Palmbesenbinden

In den Tagen vor dem Palmsonntag, waren unsere Ausschussmitglieder fleißig und haben Palmbesen gebunden und geschmückt. Diese wurden dann im Rahmen eines live übertragenen Gottesdienstes von Dekan Anno gesegnet. Beim Pavillon und beim Arnbacher Kirchl, konnten sich alle Sillianer/innen solange der Vorrat reichte einen geweihten Palmbesen für Zuhause mitnehmen.

 Palmsonntag

Faschingsumzug

Heuer waren wir erstmals mit zwei Gruppen beim großen Sillianer Faschingsumzug vertreten!
Die Fußgruppe „Oberländer Qualitätsweine“, mit 5 Mädels rund um unsere Ortsleiterin Helena, präsentierte ihre selbstgebastelten Kostüme und führte bei den unzähligen Besuchern teure Weinverkostungen durch.

Fasching2020 4

Währenddessen amüsierte sich unsere zweite Gruppe auf einem großen Faschingswagen über das neue Rauchverbot in Lokalen. Unsere verkleideten Mitglieder teilten Kaugummizigaretten aus und klärten über das Nichtraucherschutzgesetz auf. 

Fasching2020 2   Fasching2020 3

Rodelabend Leckfeldalm

Am Samstag, 25. Jänner luden wir unsere Mitglieder wieder zu einem gemeinsamen Rodelabend auf die Leckfeldalm ein.  Wir trafen wir uns um 18:00 Uhr, um gemeinsam zur Leckfeldalm zu wandern.  Da es heuer kein Taxi gab, mussten alle die 7km lange Rodelstrecke zu Fuß bewältigen. Nach über 2 Stunden Gehzeit erreichten wir endlich unser Ziel, die Leckfeldalm auf 1.900m Seehöhe. Nun folgte der gemütliche Teil. Wir stärkten uns mit Osttiroler Hausmannskost & verbrachten einen geselligen Abend. Zur späten Stunde rodelte unsere lustige Truppe wieder ins Tal. Wir bedanken uns bei Hüttenwirt Philipp und seiner Claudia für die ausgezeichnete Bewirtung.

Rodelabend Leckfeldalm