Bezirkslandjugendtag
Mei Hoamat, mei Lond

Osttiroler Jungbauern feierten in Matrei
JB/LJ Sillian belegt den dritten Platz der aktivsten Ortsgruppen im Bezirk! Am 8. Oktober fand der alljährliche Bezirkslandjugendtag statt. Heuer traf man sich für
diesen feierlichen und ereignisreichen Tag im Matreier Tauerncenter. Nach einer schönen Messe in der Pfarrkirche, begann der festliche Teil. Nach Grußworten
der Ehrengäste, gab die Bezirksführung einen Jahresrückblick über die Aktivitäten und
Veranstaltungen der JB/LJ Bezirk Osttirol. Anhand von kurzen Showeinlagen zum Thema „Mei Hoamat, Mei Lond“ wurden Einblicke in die Schönheit Osttirols gegeben. Es wurde wieder einmal deutlich: Osttirols Jungbauern sind stolz auf ihr kleines aber feines „Lond“! Musikalisch umrahmt wurde die Feierlichkeit von der Jungbauernkapelle Osttirol.

DSC 0515

Bild: © Ramona Walder, Kleine Zeitung Osttirol

Zu guter Letzt kam es zum spannendsten Teil der Tagesordnung, die Verleihung der Wanderfahne. Bereits zum zweiten Mal in Folge schaffte es die JB/LJ Sillian unter die aktivsten 3 Ortsgruppen Osttirols. Mit der Abgabe des Protokollbuchs, landete unsere Ortsgruppe auf dem 3. Platz. Wir dürfen dennoch auf ein sehr aktives und schönes Vereinsjahr 2015/16 zurückblicken. Wenn man bedenkt, dass das Jahr 52 Wochen hat und wir ganze 86 Aktivitäten und Veranstaltungen durchgeführt haben, dürfen wir doch auch ein wenig stolz auf uns sein. Ohne unsere Mitglieder wäre jedoch vieles nicht möglich oder umsetzbar, deswegen möchten wir uns an dieser Stelle für die tatkräftige Mithilfe im gesamten Landjugendkalender bedanken! Bedanken möchten wir uns auch bei unserer Gemeinde und bei Bürgermeister Hermann Mitteregger für die nennenswerte Unterstützung bei diversen Vereinsaktivitäten.



T-Shirt Ausgabe an unsere Mitglieder


Wir haben beschlossen, für alle aktiven Mitglieder Einheitliche T-Shirts zu kaufen. Nach einer ersten Anprobe am 6. Juni bestellten wir ca. 50 T-Shirts bei der Firma Engelbert Strauß. Besticken ließen wir die dunkelroten T-Shirts mit einem selbstgestalteten Motiv. Am 10. Juli trafen wir uns dann in der Pfarrküche, für die T-Shirt Ausgabe an die Mitglieder. Bei diesem Anlass wurde natürlich auch gleich ein Gruppenfoto gemacht.

IMG 20160710 WA0005



Renovierung der alten Gemeindewaage


DSC01666Die Landjugend Sillian verwirklichte in den Sommermonaten ein spezielles Projekt. In 

Kooperation mit Bürgermeister Hermann Mitteregger, revitalisierten wir die Alte Waage im Dorf. In Unzähligen Arbeitsstunden, welche am 15. Juli starteten, wurde das alte Dach abgetragen, ein neues Dach gebaut und die gesamte Gemeindewaage renoviert.

Das 75-jährige Bestandsjubiläum und die Restaurierung der Waage wurden am 2. September anständig gefeiert. Bei einem netten Grillabend dankten wir der Gemeinde für die finanzielle Unterstützung und allen Helfern für die Zusammenarbeit.

DSC 9942DSC 9960



Jubiläumsbergmesse & Almfest

 Bergmesse

Im Jahre 1966 wurde auf der Parggenspitze das Jugendkreuz von den damaligen Landjugendfunktionären errichtet. Seit je her findet alljährlich beim Jugendkreuz eine Bergmesse statt. Heuer, 50 Jahre nach Errichtung des schönen Kreuzes fand die Jubiläumsmesse, zelebriert von Dekan Anno Schulte-Herbrüggen, am 28. August statt. Musikalisch umrahmt wurde die Messe auf 2.323m von einer Blechbläsergruppe der MK Sillian. Über 300 Bergfreudige folgten unserer Einladung und wanderten bei traumhaftem Bergwetter zum Jugendkreuz.

IMG 9510

 Bei der äußeren Hochalm fand anschließend das traditionelle Almfest mit den „Osttiroler Bergvagabunden“ statt. Bei Tanzmusik, gutem Essen und ausreichend Trank ließen wir alle gemeinsam den schönen Tag ausklingen. Der ge

samte Erlös dieser Veranstaltung kommt einem Sozialprojekt in Tirol zugute.